Interim Management Operations, Produktion, Qualität und Logistik

von

Interim Manager in der produzierenden Industrie

Interim Manager, die in der produzierenden Industrie tätig sind, sollten über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Operations, Produktion, Qualität und Logistik verfügen. Dazu gehören beispielsweise die Optimierung von Fertigungsprozessen, die Implementierung von Lean-Methoden, die Verbesserung der Produktionsqualität sowie die Optimierung von Lieferketten und Logistikprozessen. Ein gutes Verständnis für technische Aspekte und das Verständnis von Geschäftsprozessen sind ebenfalls von großer Bedeutung. Zudem sollten Interim Manager in der Lage sein, schnell Entscheidungen zu treffen und effektiv mit dem Team vor Ort zusammenzuarbeiten, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Interim Management Lösungen

Unseren Kunden aus der pro­du­zie­ren­den Industrie helfen wir bei der Suche und Besetzung von passen­den Interim Managern

Sie suchen aktuell nach einer Interim Management Lösung?

Der Einsatz von einem erfahrenen Interim Manager bietet sich in verschieden Situationen an:

  • als reine Vakanz-Überbrückung, z.B. aus krankheitsbedingten Gründen, wegen Elternzeit oder Nachfolge
  • zum schnellen Know-how Aufbau und zur Methoden-Einführung
  • zur Abdeckung zusätzlicher Bedarfe und Projekte aller Art, ohne dauerhaft den Headcount zu erhöhen
  • zur Restrukturierung, Sanierung, Ergebnisverbesserung und Turnaround
  • zur Task Force Leitung von zeitlich begrenzten Initiativen, Transformationen oder strategischen Sonderaufgaben
Interimsmanagement, Interimsmanager, Interim Projektleiter, Interim Berater, Consultant

Interim Manager sind für den direkten Einsatz da

  • als "Schweizer Messer und Vielfach-Bearbeitungs­werkzeug"
  • als erprobte Experten für Sonder­situationen

Was ist Interim Management? Was sind die Erwartung an den Interim Manager?

Was ist Interim Management? Interim Manager für die Produktion, Qualität und Logistik

Interim Management und das „Management auf Zeit“ sind mittlerweile eine anerkannte und etablierte Möglichkeit, fehlende Ressourcen oder Lücken beim Know-how schnell zu überbrücken. Zeitlich befristet und ohne Sorgen um einen späteren zusätzlichen Headcount, können Unternehmen sehr gezielt Ihre Probleme, Krisen und strategischen Projekte lösen. Auch entstehen durch den Interim Manager keine neue „Positionierungskämpfe um Ämter und Würden“ und keine Konkurrenz, denn er ist gekommen, um nach Mandatsende wieder zu gehen.

Die Übergabe und die zu erreichenden Ziele werden definiert und die sonst bekannte längere Einarbeitungsphase findet nur in wenigen Tagen statt. Es kann gleich losgehen und das ist die Erwartung an den Interim Manager. Der Interim Manager besitzt genügend branchenübergreifende Erfahrungen auf verschiedenen Managementfunktionen in großen und mittelständischen Unternehmen und kann basierend auf seinen Erfahrungen einen Schnell-Start ermöglichen.

Von einem Interim Manager wird eine professionelle Unterstützung, Fach-Know-how und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit erwartet. Die Sonderrolle eines Interim Managers mit Führungsverantwortung ermöglicht als Beispiele genannt: Objektivität, hohe Akzeptanz bei den internen Führungskräften, unkompliziertes (neues und neutrales) Denken und Handeln hinsichtlich der bestehenden Linien- oder Projektorganisation.

Interim Management für die produzierenden Industrie

Was ist Interim Management? Interim Manager, Berater und Interim Experten für die Produktion, Qualität und Logistik

Die Anforderungen an einen Interim Manager wachsen permanent, und spezifisches Branchenwissen ist für eine schnelle Wirksamkeit ohne lange Einarbeitungszeiten die ausschlaggebende Grundlage. Wir bieten Interim Management Lösungen und helfen unseren Kunden aus der produzierenden bzw. herstellenden Industrie.

Unsere Interim Management Industrie-Schwerpunkte sind:

  • Automatisierungstechnik
  • Automotive und Zulieferindustrie
  • Aviation, Luft- & Raumfahrt
  • Chemische und pharmazeutische Industrie
  • Elektronik und Elektrotechnik
  • Feinmechanik und Optik
  • Konsumgüter
  • Kraft- und Nutzfahrzeuge
  • Lebensmittelindustrie
  • Maschinen-, Werkzeug- und Anlagenbau
  • Medizingeräte und Medizinprodukte
  • Metallbearbeitung und Kunststoffindustrie
  • Verpackungsindustrie

Interim Management Netzwerk Operational Excellence seit 2007

Interim Manager für die Produktion, Qualität und Logistik, Werke, Lean, Six Sigma

Mit unserem Interim Management Netzwerk haben wir stets Möglichkeiten, Ihnen einen passenden Interim Manager oder Interim Experten zu empfehlen. Wir kennen die Interim Management Branche und die hohen Kundenanforderungen seit 2007. Mit uns erleben Sie kein langes Erklären müssen und Fragen, worum es eigentlich geht.

 

Unsere Interim Management Mandats­schwerpunkte sind:

  • Interim Manager für Leitungsfunktionen Operations, Werke
  • Interim Manager für die Produktion, Qualität und Logistik
  • Interim Experten zur Verstärkung der eigenen Kapazitäten
  • Vakanzen überbrücken mittels Interim Management
  • Interim Projektmanagement
  • Interim Manger für Sondersituationen:
    • Interim Manager Expansion
    • Interim Manager Merger & Acquisition
    • Interim Manager Sanierung & Restrukturierung
    • Interim Manager Standortverlagerung
    • Interim Manager Krisen bewältigen
    • Interim Manager Change-Management
    • Interim Manager Private-Equity

Ob Sie nun auf Führungsebene eine Vakanz besetzen wollen, oder Sie einen Interim Manager als Fachmann und Impulsgeber für die Veränderungsprozesse benötigen, wir helfen Ihnen.

Interim Management: A-Z Beispiele für Interim Manager

Interim Manager Black Belt, Lean, Six Sigma, Shopfloor Management,  Qualität und Prozesse

Wir finden Lösungen Ihren Interim Management Bedarf passgenau zu besetzen. Einige A-Z Beispiele hierzu (C-Level-, Führungskräfte-, Spezialisten- und Projektmanager Interim Management Positionen):

 

 

  • Interim Betriebsleiter und Interim Produktionsleiter
  • Interim Experte Einführung Shopfloor Management
  • Interim Experte Materialwirtschaft, Einkauf, Disposition, SAP
  • Interim Experte Programme, Projekte, Anlaufmanagement
  • Interim Experte Qualität und Prozesse
  • Interim Experte und Lean Six Sigma Master Black Belt
  • Interim Geschäftsführung Operations, Site Manager
  • Interim Head of Operations and Excellence
  • Interim Lean Manager
  • Interim Lean Six Sigma Black Belt
  • Interim Leitung Qualitätsmanagement
  • Interim Leitung Qualitätssicherung
  • Interim Logistikmanager, Logistikleiter
  • Interim Manager Digital Transformation, CIO, CTO
  • Interim Manager Einführung Lean Management
  • Interim Manager Entwicklung
  • Interim Manager General Management Operations
  • Interim Manager Head of Production & Operational Excellence
  • Interim Manager Materialwirtschaft
  • Interim Manager Operations, Purchasing and Supply Chain
  • Interim Manager Procurement, strategischer Einkauf
  • Interim Manager Restrukturierung, Verlagerung, Verkauf
  • Interim Manager Sondersituation, CEO, COO, CRO
  • Interim Manager und Lean Berater
  • Interim Managing Director, Geschäftsführer, Leiter Technik
  • Interim QMB, Qualitätsmanager
  • Interim Troubleshooter und Interim Task Force Leitung
  • Interim Turnaround Manager und Restrukturierung
  • Interim Werkleiter oder Niederlassungsleiter
  • Internationaler Interim Manager Marketing und Sales
  • Senior Interim Manager Produktion
  • Zertifizierungs- und Auditberater ad Interim

 

Wie Sie sehen, können die möglichen Interim Manager und Interim Senior Experten die Bereiche Operations Management, Vakanzen überbrücken, Krisen-, Projekt-, Prozess- und Qualitätsmanagement bestens abdecken und Ihnen sicherlich helfen.

Solch ein Interim Manager Netzwerk und solch breite Interim Management Auswahl-Möglichkeiten, sich ergänzende Qualifikationen und langjährige In- und Auslandserfahrung, konnten erst nach über 10 Jahre aufgebaut werden. Wir sind auf dem Interim Management Markt seit 2007: „Klein, TOP-vernetzt, fair und kundenorientiert“.

Und ähnlich wie im Qualitätsmanagement unser Motto:

„Zufriedene Kunden kommen wieder!“

Nur passiv auf Veränderungen zu hoffen, ist wie am Bahnhof stehen und auf ein Schiff warten.

Zurück